Unsere Redaktion vergleicht alle Handytarife unabhängig. Wir Testen und Vergleichen die meisten Produkte nicht selber! Dabei verlinken wir auf ausgewählte Online-Shops und Anbieter, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Wir nutzt Cookies, um den Traffic auf dieser Website zu analysieren. Durch die weitere Verwendung dieser Website stimmen Sie dieser Nutzung zu.

Sie haben Fragen?

Hier finden Sie eine Auflistung über die häufigsten Fragen unserer Kunden.

 

  • Hier finden Sie das Kreditvergleich FAQ

 

Sollten Sie Ihre Antwort hier nicht finden können Sie uns im Live Chat Kontaktieren und wir helfen Ihnen bei Fragen weiter.

07195 - 9299770
Mo. bis Fr. 8:30 - 18:00 Uhr

Mietwagen Teneriffa

Jetzt über 200 Mietwagen im Mietwagen Preisvergleich Vergleichen und das günstigste Mietauto buchen. Willkommen zum großen Mietwagen Vergleich bei Vergleichs.com, finden auch Sie den passenden Mietwagen der zu Ihnen passt.

  • Zu 100% Kostenfrei
  • TÜV-Geprüfe Rechner
  • Jahreszins ab 1,85%
Mietwagen Teneriffa
Mietwagen Preisvergleich
  • 100% Kostenlos
  • über 450 Mietwagen Tarife
  • bis zu 340€ sparen

Ihr nächste Teneriffa Reise steht vor der Tür und Sie benötigen einen Mietwagen? Dann kann Sie folgender Ratgeber darin unterstützen, etwaige Fragen zum Thema Mietwagen auf Teneriffa zu klären.

Mietwagen Teneriffa: Wie viel kostet ein Mietwagen auf Teneriffa durchschnittlich?

Auf Teneriffa können ganzjährlich Mietwagen gebucht werden. Die Gebühren für einen Mietwagen sind im südlichen Teil etwas geringer als im nördlichen Teil. Durchschnittlich geht man von 19 Euro täglich für einen Mietwagen aus. Im Monat April sind die Preise noch günstiger. Damit Sie möglichst günstig buchen können, sollten Sie den Mietwagen frühzeitig buchen.

Mietwagen buchen in Teneriffa: Wann sollte man einen Mietwagen buchen?

Die Kanarischen Inseln und speziell Teneriffa sind bei vielen Urlaubern sehr beliebt. Mit einem Leihwagen kann die Insel prima erkundet werden.

Die Nachfrage ist in den Monaten Oktober bis Januar besonders hoch, das sollte in jedem Fall bedacht werden. Im Sommer ist die Nachfrage nach Fahrzeugen geringer, hier kann eine Buchung vor Ort ausreichen. Es kann sich in jedem Fall lohnen, einen Mietwagen Vergleich zurate zu ziehen.

Meist ist eine kostenlose Stornierung innerhalb von 24 Stunden möglich, es lohnt sich demnach den Mietwagen rechtzeitig zu buchen.

Mietwagen Teneriffa: Für wie lange wird das Auto ursprünglich gemietet?

Im Durchschnitt wird ein Mietwagen für circa 10 Tage gemietet. Neben Buchungen über mehrere Wochen gibt es auch Kurzzeitmieten. Die durchschnittliche Aufenthaltsdauer auf der Insel beläuft sich auf zwei bis drei Wochen. Viele Interessenten mieten das Fahrzeug für den gesamten Urlaub. Wer sich für einen Mietwagen auf Teneriffa für den gesamten Zeitraum entscheidet, hat den Vorteil, dass das Fahrzeug auch den Transfer vom und zum Flughafen sicherstellt.

Mietwagen buchen in Teneriffa: Sollte eine Zusatzleistung gebucht werden?

Ob Sie eine Zusatzleistung benötigen, ist natürlich abhängig von Ihren Bedürfnissen. Meist werden Kindersitze hinzugebucht. Auch Automatikschaltungen für einige Autofahrer von Relevanz.

Die Berglandschaft und der innerliche Stadtverkehr auf Teneriffa sind zu Teilen sehr anstrengend. Eine Automatikschaltung kann hier deutlich entspannend sein.

Mietwagen Teneriffa: Welche Fahrzeugklasse ist die geeignete?

Auch auf der karibischen Insel stehen mehrere Fahrzeugklassen zur Verfügung. Über eine Filterfunktion auf Vergleichsseiten können Sie sich unterschiedliche Wagentypen anzeigen lassen. Fahrzeuge der Miniklasse oder der Economyklasse sind für den Stadtverkehr oder Tagesausflüge ideal geeignet. Außerdem sind die Fahrzeuge besonders sparsam. Kompaktwagen sind für große Familien mit reichlich Gepäck die bessere Wahl.

Auto mieten auf Teneriffa: Was gilt es am Flughafen zu beachten?

Viele Urlauber holen den Mietwagen gleich am Flughafen ab. So sind Sie möglichst flexibel unterwegs, bis zum Ende Ihrer Urlaubsreise. Über gewisse Suchleistungen können Sie sich die verfügbaren Fahrzeuge am Terminal anzeigen lassen.

Sie können zwischen dem Flughafen Teneriffa Süd und Teneriffa Nord wählen. Der Flughafen Teneriffa Süd hat eine besonders kurze Distanz zu den Urlaubsorten Adeje, Playa de Amèricas oder Los Cristianos.

An den Flughäfen befinden sich unterschiedliche Anbieter wie Europcar, Avis oder Hertz. Mitarbeiter der Autovermietung unterstützen Sie vor Ort, im Prozess der Buchung. Die Autos können nach Beendigung der Urlaubsreise auch problemlos am Flughafen zurückgegeben werden.

Das Auto kann an den jeweils markierten Plätzen am Flughafen abgestellt werden. Fahrzeugschlüssel und Papiere werden an den jeweiligen Mitarbeiter der Autofirma übergeben. Bedenken Sie in jedem Fall die Tankregelung. Meist müssen Sie ein bereits vollgetanktes Auto im gleichen Zustand zurückgeben.

Auto mieten auf Teneriffa: Mindestvoraussetzungen

Um ein Auto auf Teneriffa mieten zu können, müssen bestimmte Mindestvoraussetzungen erfüllt sein. Folgend gehen wir genauer darauf ein.

Das Mindestalter

Um ein Auto mieten zu können, müssen Sie auf Teneriffa mindestens 21 Jahre alt sein. Fahrer, welche jünger sind als 25, müssen üblicherweise eine Jungfahrergebühr leisten. Auch eine Höchstgrenze ist keine Seltenheit. Diese liegt meist bei 75 Jahren.

Die Versicherung

Wer Teneriffa per Mietwagen erkunden möchte, benötigt eine gute Versicherung. Die meisten Autos sind mit einer Haftpflicht- und Vollkasko-Versicherung ausgestattet. Wenn Sie einen gewissen Aufpreis leisten können Sie zudem meist die Selbstbeteiligung deutlich reduzieren.

Zusätzlicher Fahrer

Falls das Auto von einer weiteren Person gefahren wird, sollten Sie darauf achten, dass eine zusätzliche Person auch im Vertrag niedergeschrieben ist. In den meisten Angeboten ist ein zusätzlicher Fahrer im Preis enthalten.

Transfer zum Hotel

Einzelne Anbieter ermöglichen es, das Fahrzeug direkt an das Hotel zu bringen. Allerdings muss diese Möglichkeit speziell angefragt werden. Die Mietbedingungen des jeweiligen Anbieters liefern hierzu spezielle Hinweise.

Die Tankregelung

Die meisten Anbieter arbeiten mit einer festen Tankregelung. Ursprünglich lautet diese „Voll-Voll“. Dass bedeutet nichts anderes, als das das Auto mit vollem Tag übernommen und auch abgegeben werden muss.

Autovermietung Teneriffa: Gültige Kreditkarte

Bedenken Sie zusätzlich, dass für die Mietung meist eine gültige Kreditkarte benötigt wird. Vereinzelt gibt es auch Angebote, die ohne Kreditkarte gezahlt werden können, das ist aber die Ausnahme. Meist wird die Zahlung mit der Kreditkarte vorausgesetzt, da eine Kaution für viele Mietfahrzeuge von Nöten ist. Wenn keine Kaution vorausgesetzt wird, kann auch die Zahlung per Lastschriftverfahren eine Option sein.

Mietwagen Teneriffa vergleichen: Welche Mietwagen Anbieter gibt es?

Auf Teneriffa gibt es eine große Auswahl an Mietwagen Anbietern. Vergleichsseiten können Sie darin unterstützen, ein passendes Angebot zu finden. Zu den beliebtesten Anbietern auf Teneriffa gehören die Gesellschaften Thrifty, Top Car Autoreisen, Hertz, Avis und Interrent. Das Preis-Leistungs-Verhältnis und der Service überzeugen vor allem bei der Firma Thrifty.

Mietwagen Preisvergleich: Warum einen Mietwagen buchen?

Teneriffa hat eine besonders gute Infrastruktur. Aufgrund der zahlreichen Bade- und Erholungsbuchten ist das Mieten eines Fahrzeuges nur zu empfehlen. Die natürlichen Vorkommen entlang der Küste können mit einem Mietwagen, ab fern von Massentourismus, erkundet werden.

Mit einem Mietwagen sind Sie besonders flexibel und unabhängig und können die Vulkaninsel nach Ihren persönlichen Interessen und Vorlieben erkunden.

Das sagen Kunden von uns

Inhaltsangabe
Sollen Sie noch Fragen haben?

Dann schreiben Sie uns doch einfach unter info@vergleichs.com oder rufen Sie uns direkt an. Gerne können Sie uns auch Telefonisch kontaktieren. Wir sind wie folgt für Sie da:  Mo. bis Fr. 8:30 – 18:00 Uhr.

  • 07195 - 9299770
  • info@vergleichs.com